iMapping Tool Demo Video

Geschrieben von Heiko Haller am in deutsch, documentation

Trackback von deiner Website.

Heiko Haller

Dr. Heiko Haller hat im Rahmen seiner Doktorarbeit das iMapping Verfahren entwickelt und das iMapping Tool entworfen. Er ist Ihr Hauptansprechpartner zum Thema iMapping.

Kommentare (6)

  • Gary Wetterlin

    |

    Do you have English demo?

    Antworten

    • Heiko Haller

      |

      The software itself however is completely in English. We don’t, however, have an English intro video yet. Let us know, if that is what you need.

      Antworten

  • Martina Lenk

    |

    Hallo Herr Haller,
    gibt es die Möglichkeit, dass mehrere Personen gemeinsam an einer Map arbeiten können?
    Martina Lenk

    Antworten

    • Heiko Haller

      |

      Hallo,
      wir arbeiten gerade an einer neuen, kollaborativen Online-Version des iMapping Tools. Mit der aktuellen Version geht das leider nur über die üblichen Umwege wie speichern in der Dropbox o.ä.. Wirklich gleichzeitiges Arbeiten wird erst in der neuen Version gehen. Wenn Sie sich auf den Newsletter setzen, informieren wir Sie, sobald die neue Version fertig ist.
      Beste Grüße und sorry für die verzögerte Antwort – Heiko Haller

      Antworten

  • Simone

    |

    Hallo Herr Haller,

    können Grafiken und Bilder integriert werden?
    Danke

    Antworten

    • Heiko Haller

      |

      Hallo Simone, ja Bilder lassen sich integrieren – auf verschiede ganz einfache Weisen:

      • Man kann Bilddateien einfach mit der Maus in die Map ziehen. Dabei entsteht ein neues Kärtchen mit diesem Bild. Es wird dann auch mit der Map gespeichert.
      • Bestehenden Kärtchen kann man per Rechtsklick > Hintergrundbild einfügen… ein Hintergrundbild verpassen.
      • Das ganze geht auch ohne Dateien direkt über die Zwischenablage: Mit Ctrl+V entsteht ein neues Kärtchen, mit Ctrl+Umschalten+V bekommt das aktuelle Kärtchen die Grafik als Hintergrundbild. (Bei Macs ist es natürlich Cmd statt Ctrl).
      • Zuguterletzt lassen sich Grafikdateien auch als externe Dateien verlinken, ohne dass sie mit der Map gespeichert werden – das geht dann über Rechtsklick > Datei Link anlegen…

      Beste Grüße – Heiko

      Antworten

Kommentieren

Wir verwenden Cookies, um die Aufrufe und die Nutzung unserer Website zu analysieren. weitere Informationen

Für weitere Informationen rufen Sie bitte den folgenden Link auf: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/

Schließen